Informiert einrichten und sparen

Fast jeder kennt IKEA. Aber wie hat das Unternehmen angefangen und wer hat es gegründet?

IKEA - Die Geschichte hinter dem Erfolg

Letztes Update am: 18.02.2021 Verena 5 Min.

Wahsinn! Wusstest du, dass im Jahr 2020 IKEA alleine in Deutschland fast 48 Millionen Kunden zählte?

Fast jeder hat bereits von der Möbelhauskette IKEA gehört. Schließlich ist sie die größte Möbelhausmarke weltweit. Ein Großteil der Deutschen zwischen 18 und 60 Jahren war bereits selbst dort einkaufen.

2019 gab es über 430 IKEA Märkte weltweit, davon knapp 50 IKEAs in Deutschland. Jährlich kommen neue hinzu.

Da stellt sich die Frage:

Was ist die Geschichte hinter diesem unglaublich erfolgreichen Unternehmen aus Schweden?

die geschichte von ikea
  • Überblick
  • Die Geschichte von IKEA
  • IKEA Gründung
  • Erster Möbelverkauf
  • IKEA Katalog
  • IKEA wird erfolgreich
  • Das IKEA Restaurant
  • IKEA wächst und wird international
  • IKEA heute
  • Der IKEA Onlineshop

Die Erfolgsgeschichte von IKEA im Video

Das sind die beliebtesten IKEA Möbel aus dem Katalog 2021

ikea enht küche erfahrung

Küchensystem Enhet

Enhet Küche bei IKEA*

ikea hemnes vitrine in schwarz

Hemnes Vitrine

Hemnes Vitrine bei IKEA*

tisch und stühle bei ikea

Essgruppe Voxlöv/Odger

Essgruppe bei IKEA*

bestes ikea regal

Regalsystem IVAR mit Türen

Ivar bei IKEA*

ikea badmöbel godmorgon

Badmöbel GODMORGON

Godmorgon bei IKEA*

Neuheiten Küche IKEA Katalog

Küchensystem Kungsfors

Kungsfors bei IKEA*

neues ikea bett tufjord

Bett Tufjord

Tufjord bei IKEA*

hauga bei ikea vergleich

Hauga Kollektion

Hauga bei IKEA*

Die Geschichte von IKEA

HEMNES, KALAX, PAX - wer kennt sie nicht, die Produkte des international berühmten schwedischen Möbelhauses IKEA?

Bereits die fantasievollen Namen der Produkte lassen den skandinavischen, genauer schwedischen, Ursprung des Möbelriesen erahnen.

Heutzutage ist es für uns selbstverständlich, bei der Suche nach einem neuen Bett, Schrank, Tisch oder Stuhl direkt den IKEA Katalog zur Hand zu nehmen.

Welche IKEA Kataloge gibt es 2021?

Außerdem schauen viele Kunden im IKEA Onlineshop* nach schönen und meist preiswerten neuen Möbeln.

Möbel im IKEA Onlineshop*

Doch seit wann ist das so? Seit wann steht IKEA wie kein anderer Name für schicke Möbel im skandinavischen Stil?

Die Gründung von IKEA

Gegründet wurde das Unternehmen IKEA bereits im Jahr 1943. Der IKEA Gründer Ingvar Kamprad war zu diesem Zeitpunkt gerade mal 17 Jahre alt.

Warum werden schöne Produkte nur für wenige Käufer hergestellt? Es muss möglich sein, schönes Design und gute Funktion zu niedrigen Preisen anzubieten.

IKEA Gründer
Ingvar Kamprad

Gründer von IKEA

Mit dem heutigen IKEA Katalog hatte das anfängliche Sortiment noch nicht viel gemeinsam: Ingvar verkaufte zunächst Brieftaschen, Stifte, Tischdecken Steichhölzer und andere Haushaltsartikel.

der erste IKEA Katalog
Das Sortiment des jungen IKEA Unternehmens

IKEA beginnt Möbel zu verkaufen

Erst 1947 begann IKEA auch Möbel zu verkaufen. Diese wurden zu sehr günstigen Preisen an die ländliche Bevölkerung der wunderschönen schwedischen Provinz Småland versendet.

Da die Preise der IKEA Möbel so niedrig waren, zweifelten einige Kunden an deren Qualität. Ingvar traf daher die Entscheidung, eine IKEA Möbelausstellung zu eröffnen. Dort konnten Menschen die Möbel von IKEA in Augenschein nehmen und testen, bevor sie sie kauften.

ikea möbelausstellung
In Älmhult wurde die erste IKEA Möbelausstellung eröffnet

Das IKEA Konzept, wie es auch heute noch Bestand hat, war geboren.

Ein Teil des Erfolgs: Der IKEA Katalog

Der Grundstein des heutigen Erfolges war sicherlich die Veröffentlichung des ersten IKEA Katalogs 1951. Das junge Unternehmen konzentrierte sich von nun an auf die Herstellung und den Verkauf von Möbeln.

geschichte von ikea
Grundstein des Erfolgs: Der erste IKEA Katalog 1951
Welche IKEA Kataloge gibt es 2021?
Übrigens: Der erste IKEA Katalog in Deutschland erschien 1974.

IKEA wird erfolgreich

Von da an ging es steil bergauf mit dem schwedischen Möbelproduzenten.

Ein erster Meilenstein war die Eröffnung des ersten IKEA Möbelhauses am 30. Oktober 1958 in Älmhult.

Die erste IKEA Filiale in Stockholm wurde 1963 eröffnet.

ikea stockholm eröffnung
IKEA Stockholm. Bild von Inter IKEA Systems B.V.

Der Kundenandrang bei der Eröffnung der Filiale in Stockholm war so groß, dass die IKEA Mitarbeiter kurzerhand das Lager öffneten und Kunden sich dort selbst bedienen konnten.

Dieses Konzept findet man auch heute noch bei IKEA.

ANdrang bei IKEA Eröffnung
Bild von Inter IKEA Systems B.V.

Das IKEA Restaurant

Gründer Ingvar Kamprad erkannte früh, was zursätzlich zu seinen Möbeln Kunden begeisterte: Essen.

Deswegen wurde bereits im allerersten IKEA Möbelhaus ein IKEA Restaurant integriert. Diese Idee hat noch heute Bestand und ist nach wie vor sehr erfolgreich.

ikea köttbullar
Damals wie heute beliebt: Köttbullar aus dem IKEA Restaurant

IKEA wächst und wird international

Nachdem in den 50er und 60er Jahren in weiteren skandinavischen Ländern IKEA Möbelhäuser eröffnet wurden, startete das Unternehmen in den 1970er und 80er Jahren auch international durch.

die geschichte von ikea

IKEA heute

Heute ist IKEA ein multinationaler Konzern mit jährlichen Einnahmen von 24 Milliarden USD. Das charakteristische blaugelbe Logo steht für viele Menschen als Symbol für Einrichtung, Design und skandinavische Genüsse.

ikea online
Blau und Gelb - Die typischen Farben der schwedischen Flagge finden sich auch im IKEA Logo wieder
in welchen Ländern der Welt gibt es IKEA?
Die Karte zeigt, wo IKEA bereits vertreten ist (blau) und wo neue Möbelhäuser geplant sind (gelb)

IKEA Einkauf 2021: Der IKEA Onlineshop

Spätestens seit der Coronakrise 2020 nutzen viele Menschen die Möglichkeit, Möbel online einzukaufen.

Natürlich hat auch IKEA dieses Kundeninteresse erkannt und seinen Onlineauftritt ausgebaut. Viele Kunden genießen mittlerweile die Vorzüge, sich ihre IKEA Möbel online zu bestellen.

Zum IKEA Onlineshop*

einkaufen im ikea onlineshop
IKEA ist im Zeitalter der Digitalisierung angekommen. Der IKEA Onlineshop wird immer beliebter bei Kunden.

2020 ist der Online Umsatz von IKEA in Deutschland von 494 Millionen € auf 861 Millionen € gewachsen.

Dieses enorme Wachstum zeigt, welches Potential im Onlinemarkt steckt. Wir sind sicher, dass IKEA den digitalen Bereich in Zukunft immer mehr ausbauen wird.

Auf elch-test.de verfolgen wir diese Entwicklung ganz genau und geben dir ständig Updates und News zu IKEA Möbeln und dem IKEA Onlineshop.

Wissenwertes über IKEA

  • Woher kommt der Name IKEA?

    Vielleicht hast du dich auch schon einmal gefragt, woher unser Lieblingsmöbelhändler eigentlich seinen Namen hat?

    Wir haben recherchiert und können es dir erklären:

    Die erst zwei Buchstaben I und K stehen für die Initialien des IKEA Gründers: Ingvar Kamprad

    Der zweite und dritte Buchstabe E und A sind die Anfangsbuchstaben von Elmtaryd, dem Bauernhof, auf dem Ingvar aufwuchs, und von Agunnaryd, einem nahe gelegenen Dorf.

    woher kommt der name ikea
    Woher hat IKEA seinen Namen?
Das könnte dich auch interessieren

*Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.

Coupons

Sparen beim Möbelkauf? Wir haben die besten Gutscheine gesammelt.

Coupons

Über uns

Wir vergleichen tausende Möbel führender Anbieter und präsentieren dir unsere Auswahl der besten Modelle. Schnell und bequem passende Möbel finden und dabei sparen.

 

Beiträge