Informiert einrichten und sparen

Renaissance Ventures, LLC Logo
IKEA Boxspringbetten

Die besten IKEA Boxspringbetten im Test und Vergleich

Letztes Update am: 16.06.2019

Das Boxspringbett, das ursprünglich aus den USA stammt, wird auch bei uns immer beliebter.

Aber wie unterscheidet sich das Boxspringbett überhaupt vom herkömmlichen Lattenrost?

Bei uns erfährst du die Vorteile und die Nachteile des Boxspringbettes.

Außerdem hat unser elch-test.de-Team viele Modelle ausprobiert und wir haben in unserem großen Boxspringbett Vergleich unsere Erfahrungen mit den besten Boxspringbetten zusammengefasst.

Diese Onlineangebote für Boxspringbetten haben wir für dich untersucht:

In unserem Boxspringbett Vergleich zeigen wir dir, welches das beste Boxspringbett ist.

IKEA Boxspringbetten

Übersicht IKEA Boxspringbetten im Test

1 DUNVIK
DUNVIK (mehr erfahren)
Beliebter Boxspring Neuling im Sortiment
2 SÄBÖVIK
SÄBÖVIK (mehr erfahren)
Eine günstige Alternative zum klassischen Boxspring
3 MJÖLVIK
MJÖLVIK (mehr erfahren)
Ein Boxspring mit kleinen Abstrichen zum fairen Preis

Die besten IKEA Alternativen im Test

Unser Favorit
Unser Favorit
Kinx
Kinx (mehr erfahren)
Beim Kinx Boxspringbett stimmen Preis und Leistung
Hier ab 999,99 €
1. Platz
DUNVIK
2. Platz
SÄBÖVIK
3. Platz
MJÖLVIK

Alternative Angebote

Unser Favorit
Alternative
Kinx

Allgmeine Infos zum Thema Boxspring? Sieh dir das Video an, dann finde dein Boxspringbett in unserem Boxspringbett Vergleich.

Unsere Produktvergleiche - Das Wichtigste in Kürze

Du suchst nach dem besten Möbelstück für deine Wohnung oder dein Haus? Dann bist du bei elch-test.de richtig!

Unser Team hat unzählige Möbelstücke bestellt und/oder vor Ort untersucht. Außerdem haben wir Erfahrungen vieler Käufer, die mit dem Möbelstück gemacht wurden, zusammengetragen. Unsere Vergleiche geben unsere unabhängige und persönliche Meinung zu den jeweiligen Produkten wieder. Dort findest du die wichtigsten Infos für dich übersichtlich zusammengestellt und nach Kriterien geordnet.

Das Beste ist, unsere Vergleiche sind für dich vollkommen kostenlos! Bei einem Kauf erhalten wir vom Hersteller eine kleine Provision, für dich wird das Produkt dadurch keinen Cent teurer.

elch-test.de - informiert einrichten und sparen.

Für unseren IKEA Boxspringbetten Vergleich haben wir die verschiedenen Modelle nach folgenden Kriterien mit anderen Boxspringbetten Anbietern verglichen:

  • Optik
  • Komfort
  • Material
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
Unser Favorit
Kinx

Kinx

Kinx

Beim Kinx Boxspringbett stimmen Preis und Leistung

Das Boxspringbett Modell Kinx ist eines der beliebtesten Modelle auf der Seite vom Online Möbelhändler Home24*.

Es bietet den typischen Look eines Boxspringbetts mit kleinen Highlights und einen hohen Schlafkomfort zu einem fairen Preis.

Es ist in vielen unterschiedlichen Größen, Farbvarianten und sowohl mit als auch ohne Kopfteil erhältlich.

Das macht Kinx aus

Optik

Das Boxpspringbett Kinx von Home24 ist auf den ersten Blick vor allem eines: gemütlich. Der bodentiefe Bettkorpus ohne sichtbare Bettfüße verleiht dem Bett ein sehr robustes Äußeres. Das Kinx wird der optische Mittelpunkt deines Schlafzimmers sein!

Die Formgebung ist für ein Boxspringbett recht kantig, was durch die auffällig abgenähten Seitenteile zusätzlich verstärkt wird. Das Kopfteil ist in der Mitte durch eine Nahtstelle optisch halbiert was uns gut gefällt, da es die sonst sehr klare Formgebung auflockert.

Das Home24 Boxspringbett Kinx ist in den Farbvarianten Weiß, Anthrazit, Grau und Beige  erhältlich, du kannst es also gut an deine sonstige Einrichtung anpassen.

Komfort

Die 7 Zonen Federkernmatratze im Härtegrad 2 in Kombination mit dem Bonell-Federkern der Boxspring führt zu einer angenehmen und gleichmäßigen Druckentlastung beim Probeliegen. Positiv hervorzuheben ist der hohe Schwingungsausgleich beim Liegen. Die ist vor allem bei unruhigen Schläfern einen großer Pluspunkt.

Das Kinx eignet sich am besten für leichte bis mittelschwere Personen (bis ca. 85 kg.). Schwerere Schläfer könnten es als zu weich empfinden, da wir auch den Topper aus Viscoschaum recht weich bewerteten.

Wir empfehlen dir, das Bett in Kombination mit dem optionalen Kopfteil zu bestellen. Seine extraweiche Polstierung lädt zum Anlehnen ein und ist beim Lesen oder Fernsehen sehr gemütlich.

Kleine Abstriche in unserem Boxspringbett-Vergleich gibt es dafür, dass selbst die 140cmx200cm Einzelbett-Variante mit einer zweigeteilten Unterbox mit 2 Matratzen geliefert wird. Dies führt zu einer spürbaren Mittelritze, die einige Elch-Tester als störend empfanden.

Material

Das Boxspringbett ist generell gut verarbeitet und verfügt über abnehmbare und abwaschbare Bezüge. Das Obermaterial aus feinem Webstoff ist robust und angenehm griffig.

Leider besteht bei der Federkernmatratze, die prinzipiell eine gute Qualität aufweist, keine Wahlmöglichkeit unterschiedlicher Härtegrade.

Der Topper aus Viscoschaum ist recht weich und einigen Kunden zu warm. Auch hier wären mehr Wahlmöglichkeiten (z.B. Kaltschaum oder Latex) schön.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Insgesamt überzeugen uns Preis-Leistung beim Home24 Boxspringbett Kinx. Für den Bestellpreis (je nach Variante zwischen 999,99€ und 2299,99€) können wir eine klare Empfehlung aussprechen. Du erhältst mit dem Home24 Kinx ein robustes und schön designtes Boxspringbett für einen vergleichsweise günstigen Preis. Der Schlafkomfort wird sowohl von unserem Team als auch von den zahlreichen Käufern durchweg positiv bewertet.

Tipp

Mit der Betttruhe Kinx und dem Polsterhocker Kinx hast du die Möglichkeit dein Schlafzimmer stilvoll und funktional zu erweitern.

Vorteile

Super Preis-Leistungs-Verhältnis

Guter Liegekomfort und geringe Schwingungen

Hohe Auswahl an Größen und Farben

Schönes Design

Nachteile

Keine Wahlmöglichkeit bei Härtgrad und Topper

Auch bei Einzelbettvariante Mittelritze

DUNVIK

DUNVIK

DUNVIK

Beliebter Boxspring Neuling im Sortiment

Dunvik ist ein Neuling unter den Boxspringbetten im IKEA-Sortiment, das bereits große Beliebtheit bei den IKEA-Kunden erreicht hat.

Ein riesiger Pluspunkt dieses Bettes sind die enormen Kombinationsmöglichkeiten bei der Wahl an Matratzen und Toppern – für jeden Schlaftyp ist etwas dabei!

Bei den Größen hat man die Wahl zwischen einer 140X210cm, 160x210cm oder 180x210cm Ausführung.

Das macht DUNVIK aus

Optik

Das Design des Dunvik entspricht dem klassischen Look eines Boxspringbettes: weich abgerundetes Kopfteil, rundum bezogen und leicht erhöht stehend auf robusten Füßen in Eiche oder Edelstahl.

Ob in dunkelblau oder türkis, wir finden das Dunvik ist ein echtes Schmuckstück, das jeden Raum aufwertet!

Schlafkomfort

Beim Boxspring setzt Ikea auf einen Bonell-Federkern, der durch verschiedene Matratzen und Topper den individuellen Bedürfnissen angepasst werden kann. So kann zwischen unterschiedlichen Härtegraden und Materialien gewählt werden. Unser elch-test.de Team lag Kombination aus Matratze Hokkåsen mit der Auflage Tustna. Sie waren begeistert von der gleichmäßigen Druckverteilung und dem angenehmen Liegegefühl!

Stabilität und Material

Das Bettgestell kommt mit hochwertigen Materialien daher. Massive Kiefer und Eiche, ergänzt durch Metall und Spanholzteile, sorgen für einen standfesten und soliden Unterbau.

Die Matratzenauflage aus Wollwattierung, Latex und Polyesterwatte bildet eine angenehme Liegefläche.

Ein großer Pluspunkt sind zudem die waschbaren Bezüge.

Vorteile

gleichäßige Druckverteilung und optimales Liegegefühl
hochwertige Materialien
waschbare Bezüge
große Wahlmöglichkeiten an Matratzen und Toppern

Nachteile

geringe Farbauswahl
Preis im oberen Mittelfeld
SÄBÖVIK

SÄBÖVIK

SÄBÖVIK

Eine günstige Alternative zum klassischen Boxspring

Beim IKEA Säbövik scheint es sich auf den ersten Blick um ein klassisches Boxspringbett zu handeln. Doch der Schein trügt: Zwar verfügt das Säbövik tatsächlich über einen Aufbau mit Box und aufliegender Federkernmatratze, jedoch sorgt im unteren Bereich anstelle eines weiteren Federkerns eine Holzkonstruktion für die nötige Stabilität.Dies schlägt sich im deutlich günstigeren Preis nieder als wir ihn bei einem „echten“ Boxspringbett zu erwarten hätten.

Das Säbovik ist in den Maßen 140x200cm und 160x200cm erhältlich.

Das macht SÄBÖVIK aus

Optik

Uns gefällt die klassisch zeitlose Optik des Säbovik. Das schlicht gehaltene Design in dunkelgrau lässt sich wunderbar mit weiteren Wohnaccessoires wie Lampen oder Bildern ergänzen. Wer vom typischen Look eines Boxspringbettes begeistert ist, allerdings lieber auf der gewohnten Lattenrost-Matratzen-Kombination schlafen möchte oder eine preisgünstige Variante sucht, findet im Säbövik eine echte Alternative.

Schlafkomfort

Es gab kein Wackeln oder Knarzen zu bemängeln, was in dieser oder niedrigeren Preiskategorien häufig der Fall ist. Einig waren sich unser Team jedoch auch darin, dass der an sich gute Schlafkomfort hinter dem eines „echten“ Boxspringbettes zurückbleibt.

Stabilität und Material

Verarbeitung und Stabilität des Bettes zu dem vergleichsweise günstigen Preis (Matratze ist hier inklusive(!)) überzeugen uns!

Der Bettbodenrahmen aus massiver Kiefer und Hartfaserplatte bietet soliden Halt, der von 4 massiven Standfüßen getragen wird.

Bei der integrierten Matratze setzt Ikea auf einen Federkern aus Stahlfedern, der durch Polyester und Filzanteile ummantelt wird – zwar kein Memoryfoam, aber dennoch ein angenehmes Liegegefühl, wie wir fanden.

Lediglich die Polsterung des hohen Kopfendes fällt für unseren Geschmack etwas zu hart aus. Hier kann man sich durch die zahlreichen Polsterkissen im Ikeasortiment Abhilfe schaffen.

Vorteile

Unschlagbarer Preis
Stylischer "Boxspring"-Look
Guter Schlafkomfort

Nachteile

Geringe Polsterung des Kopfendes
MJÖLVIK

MJÖLVIK

MJÖLVIK

Ein Boxspring mit kleinen Abstrichen zum fairen Preis

Das IKEA MJÖLVIK ist eines der günstigeren Boxspringbetten, das sehr bequem und einladend  daherkommt. Die weich gepolsterten Bezüge des Kopfteils laden neben dem Schlafen auch zum Anlehnen und Entspannen ein.

Es ist in den Maßen 160x200cm und 180x200cm erhältlich.

Das macht MJÖLVIK aus

Optik

Das IKEA Mjölvik Boxspringbett kommt sehr schlicht und ohne große optische Highlights daher. Durch das sanft geschwungene Kopfteil sieht das Bett sehr gemütlich und einladend aus. Die optische Einfachheit des schwedischen Designers Ola Wihlborg verleiht dem IKEA Mjölvik seinen Charme und bietet dir große Freiheit bei der Wahl deiner Schlafzimmeraccessoires.

Du kannst bei diesem IKEA Boxspringbett zwischen den Farben Beige und Hellgrau wählen. Dabei lässt sich die dezente Farbgebung gut mit jeglicher Schlafzimmereinrichtung kombinieren. Das Modell in Hellgrau passt eher in einen schlichteren Einrichtungsstil, die beigefarbene Variante kann prima mit schicken Gegenständen, zum Beispiel in Gold, kombiniert werden. Wenn du eher knallige und auffällige Designs bevorzugst, liegst du beim Mjölvik falsch.

Generell gefällt uns das IKEA Mjölvik sehr gut, allerdings ist die Farbauswahl eindeutig zu gering. Außerdem kannst du leider lediglich die Bettfüße Bjorli in Edelstahl auswählen.

Schlafkomfort

Der Schlafkomfort des IKEA Mjölvik Boxspringbettes hängt stark von deinen individuellen Vorlieben und körperlichen Gegebenheiten ab.

Bei den Matratzen hast du die Wahl zwischen IKEA Hövåg mit Topper Tuddal und IKEA Hyllestad mit Topper Tussöy, jeweils in festem oder mittelfestem Härtegrad. Dabei zahlst du für das Modell Hövåg in Kombination mit dem Topper Tuddal weniger.

Die Hyllestad Matratze unterscheidet sich durch eine zusätzliche Lage Memoryschaum, wodurch sie 3 cm höher ist. Auch der Topper TUSSÖY enthält Memoryschaum. Unsere Testschläfer von elch-test.de konnten den preislichen Unterschied dieser Variante spüren: Der Komfort wurde deutlich besser bewertet.

Beide Varianten sind mit Taschenfederkernen ausgestattet, ebenso wie die Boxspring. Insgesamt hat das Bett ein angenehmes, wenn auch nur durchschnittliches Liegegefühl. Die Druckentlastung fanden wir in beiden Ausführungen gut.

Das Mjölvik eignet sich aufgrund der beschriebenen Wahlmöglichkeiten eher für körperlich durchschnittliche Personen, die weder besonders schwer, noch besonders leicht sind.

Stabilität und Material

Ein wesentlicher Punkt bei Boxspringbetten: Der Überzug. Beim IKEA Mjölvik ist der elastische Überzug abnehmbar und bei bis zu 40° waschbar. Das gefällt uns sehr gut und ist insbesondere für Allergiker und Käufer mit kleinen Kindern interessant.

Die Stabilität beurteilt unser elch-test.de Team eher mittelmäßig. Zwar wurde beim Bettgestell auf hochwertige Materialien (massive Fichte und Birke) geachtet. Dennoch bringen hohes Gewicht und starke Bewegungen das Boxspringbett Mjölvik zum Wackeln.

IKEA setzt beim Matratzenmaterial auf Polyester, Baumwolle und Memoryschaum, was für ein Bett dieser Preiskategorie angemessen ist.

Preis/Leistung

Wenn man mit den beschriebenen Abstrichen leben kann, erhält man mit dem IKEA Mjölvik ein schönes Boxspringbett zum fairen Preis. Insbesondere für preisbewusste Käufer, die weder besonders schwer, noch besonders leicht sind, ist dieses Boxspringbett eine Überlegung wert.

Vorteile

Günstiger Preis
Waschbare Bezüge
Dezente, ansprechende Optik
Sehr gemütliches Kopfteil

Nachteile

Bei hohen Belastungen nimmt Stabilität ab
In nur 2 Farben erhältlich

Was macht ein Boxspringbett aus?

Für viele Kunden stellt das Boxspring eine äußerst interessante Alternative zum normalen Lattenrost dar. Viele große Hersteller haben das erkannt, weshalb du mittlerweile auch bei IKEA Boxspringbetten findest. Ebenso gibt es Boxspringbetten bei vielen anderen Online Möbelhäusern.

Ein Boxspringbett besteht im Wesentlichen aus einer Holzbox aus Massivholz, die mit Stoff bezogen ist und auf Bettfüßen steht.

In Inneren der Box befinden sich viele gleichmäßig angeordnete Drahtfedern, die Boxsprings (engl. für "Sprungfeder"). Auf diesen besonders gefederten Unterbau kann eine beliebige Matratze gelegt werden. Das ist wichtig, da du je nach deinen Schlafgewohnheiten und deinen körperlichen Gegebenheiten deine Matratze individuell auswählen solltest. Nur mit der Matratze, die deinen individuellen Gegebenheiten am besten entspricht, wirst du besser schlafen.

Über der Matratze kannst du dein Boxspringbett noch um eine weitere Schicht ergänzen: Der sogenannte Topper, eine wenige Zentimeter dicke Matte, soll deinen Schlafkomfort noch erhöhen. Zudem wird die Matratze durch den Topper, den du abnehmen und reinigen kannst, geschont. Das Füllmaterial des Toppers ist meist Kaltschaum, Schurwolle oder Rosshaar.

Vorteile des Boxspringbettes

  • Komfortabler Ein- und Ausstieg: Durch die Übereinanderlagerung mehrerer Bestandteile hat das Boxspringbett eine angenehme Höhe, die das Hinlegen und Aufstehen erleichtert. Für ältere Menschen oder Personen mit Beschwerden ist das eine große Erleichterung sein.
  • Optimale Gewichtsverteilung: Der spezielle Aufbau des der Boxspring ermöglicht eine gleichbleibende Unterstützung über die gesamte Liegefläche. Das erhöht den Schlafkomfort und führt zu einem angenehmen Liegegefühl.
  • Stabilität: Das Boxspringbett ist wesentlich stabiler als eine normale Bettkonstruktion mit Lattenrost. Die Federn geben der Matratze zusätzliche Stützkraft und erhöhen die Grundstabilität.
  • Gute Belüftung: Der Hohe Aufbau des Boxspringbettes und die größere Luftdurchlässigkeit der Federkernkonstruktion ermöglichen eine gute Luftzirkulation. Es treten daher weniger üble Gerüche und Milben, die es feuchtwarm mögen, haben es schwer.

Nachteile des Boxspringbettes

  • Höherer Preis: Meist ist das Boxspringbett etwas teurer als die herkömmliche Lattenrost-Konstruktion. Dein Geldbeutel muss also entscheiden ?.
  • Weniger ergonomische Anpassung: Die Drahtfedern in der Boxspring sorgen für eine gleichmäßige Flächenentlastung. Eine ergonomische, punktuelle Anpassung der Liegefläche ist jedoch mit einem Lattenrost besser möglich.
  • Abstriche bei Allergien: Für Stauballergiker ist das Boxspringbett nur bedingt geeignet. Zwar haben Milben wegen der guten Luftzirkulation wenig Chancen, jedoch ist der Bezug der Boxspring meist nicht abnehmbar und somit nicht die beste Wahl bei vorliegender Allergie.

  • Welche Boxspringbett Größen gibt es?

    Im Prinzip kannst du Boxspringbetten in den selben Größen finden wie auch normale Betten.
    Häufig werden Boxspringbetten der Breite 140 cm, 160 cm oder 180 cm gekauft, während die durchschnittliche Länge meist 200 cm beträgt.
    Du findest aber auch ängere Varianten für überdurchschnittlich große Menschen. 

    Weitere beliebte Maße für Boxspringbetten sind:

    • Boxspringbett 80×200 cm
    • Boxspringbett 90×200 cm
    • Boxspringbett 100×200 cm
    • Boxspringbett 120x200 cm
    • Boxspringbett 140×200 cm
    • Boxspringbett 160×200 cm
    • Boxspringbett 180×200 cm
    • Boxspringbett 200×200 cm

Unsere Gutschein-Tipps

zum blättern nach links/rechts wischen
  • HOME24 Betten Sale

    Läuft ab am: 17.06.2019

    HOME24 Betten Sale

    Läuft ab am: 17.06.2019

    Bis zu 50 % Rabatt auf tolle Betten. Boxspringbetten, Polsterbetten, Massivholzbetten, Futonbetten und vieles mehr...

    Zum Gutschein

    Bis zu 50 % Rabatt auf tolle Betten. Boxspringbetten, Polsterbetten, Massivholzbetten, Futonbetten und vieles mehr...

    Zum Gutschein

Das könnte dich auch interessieren

IKEA Kleiderschränke

IKEA Kleiderschränke

Wir haben beliebte IKEA Kleiderschränke für dich im Test und mit Anbietern für online Kleiderschränke verglichen. Die besten Modelle stellen wir dir vor.

Mehr erfahren
IKEA Betten

IKEA Betten

Wir haben beliebte IKEA Betten für dich im Test und mit Anbietern für online Betten verglichen. Die besten Modelle stellen wir dir vor.

Mehr erfahren
IKEA Schlafsofas / Bettsofas

IKEA Schlafsofas / Bettsofas

Wir haben beliebte IKEA Schlafsofas für dich im Test und mit Anbietern für online Schlafsofas verglichen. Die besten Modelle stellen wir dir vor.

Mehr erfahren

Das könnte dich auch interessieren

zum durchblättern nach links wischen.

  • IKEA Kleiderschränke

    IKEA Kleiderschränke

    Wir haben beliebte IKEA Kleiderschränke für dich im Test und mit Anbietern für online Kleiderschränke verglichen. Die besten Modelle stellen wir dir vor.

    Mehr erfahren
  • IKEA Betten

    IKEA Betten

    Wir haben beliebte IKEA Betten für dich im Test und mit Anbietern für online Betten verglichen. Die besten Modelle stellen wir dir vor.

    Mehr erfahren
  • IKEA Schlafsofas / Bettsofas

    IKEA Schlafsofas / Bettsofas

    Wir haben beliebte IKEA Schlafsofas für dich im Test und mit Anbietern für online Schlafsofas verglichen. Die besten Modelle stellen wir dir vor.

    Mehr erfahren

*Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.